FANDOM


Abbey 86
Filmdaten
Deutscher Titel: Abbey Grange
Originaltitel: The Abbey Grange
Produktionsland: Großbritannien
Erscheinungsjahr: Filmjahr 1986
Länge: ca. 60 Minuten
Originalsprache: Englisch
Stab
Regie: Peter Hammond
Drehbuch: T. R. Bowen
Produktion: June Wyndham Davies
Musik: Patrick Gowers
Kamera: Ray Goode
Synchronisation
Studio: DEFA-Studio für Synchronisation Berlin
Dialogregie: Barbara Gambke

Abbey Grange (The Abbey Grange) ist ein Fernsehfilm aus dem Jahre 1986.

Er lief als 15. Episode der britischen Fernsehserie Die Abenteuer des Sherlock Holmes am 16. Juli 1986 erstmals im britischen Fernsehen. .

In Deutschland lief sie erstmals am 18. Januar 1988 im Fernsehen der DDR.

Handlung Bearbeiten

Die Handlung entspricht in weiten Teilen der Kanon-Erzählung Abbey Grange.

Änderungen zur Erzählung Bearbeiten

  • Die Geschichte spielt nicht wie in der Erzählung im Winter, sondern im Spätsommer.
  • Inspektor Hopkins ist in der Verfilmung nicht der junge Mann, als der er im Kanon beschrieben wird.
  • Während Jack Croker in der Vorlage als blond und blauäugig beschrieben wird, hat er im Film dunkle Haare und dunkle Augen.
  • Holmes entdeckt im Film auf dem Grundstück den zerstörten Grabstein und das Halsband eines Haustieres und deduziert daraus dessen Schicksal. In der Vorlage berichtet Hopkins davon.
  • Der Name der Reederei, für die Jack Croker arbeitet, wurde aus unerfindlichen Gründen geändert.
  • Es gibt am Ende ein von Holmes arrangiertes Zusammentreffen der Liebenden. In der Erzählung gibt es ein solches Treffen nicht.

Besetzung Bearbeiten

Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Abbey holmes 86 Sherlock Holmes
Jeremy Brett
Peter Hladik
Abbey watson 86 Dr. Watson
Edward Hardwicke
Werner Ehrlicher
Abbey hopkins 86 Inspektor Hopkins
Paul Williamson
Abbey brackenstall 86 Eustace Brackenstall
Conrad Phillips
Horst Lampe
Abbey mary 86 Mary Brackenstall
Anne-Louise Lambert
Margit Manz
Abbey croker 86 Jack Croker
Oliver Tobias
Gottfried Richter
Abbey theresa 86 Theresa Wright
Zulema Dene
Abbey viviani 86 Mr. Viviani
Nicolas Chagrin
Franz Viehmann
Abbey burbage 86 Miss Burbage
Johanna Briggs

Hintergründe Bearbeiten

  • Als Kulisse für das Herrenhaus Abbey Grange diente erneut Adlington Hall in Cheshire.
  • Erstmals führte Peter Hammond innerhalb der Serie Regie. Für sieben weitere Episoden wurde er als Regisseur tätig. Hammond war in den 1950er Jahren auch als Schauspieler tätig. Aus dieser Zeit kannte er den Schauspieler Conrad Phillips, mit dem mehrfach vor der Kamera stand.

Meinungen und Kritik Bearbeiten

Abbey 86 2

Eine unglückliche Liebe


Verlauf der Serie Bearbeiten

Episode davor Episode Episode danach
Das leere Haus Abbey Grange Das Ritual der Familie Musgrave

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki