FANDOM


Ein namenlos bleibender Arzt hat in der Kanon-Erzählung Die Pappschachtel einen kurzen Auftritt.

Er praktiziert in Wallington und seine Patientin ist Sarah Cushing.

Er wird zu ihr gerufen und diagnostiziert eine besorgniserregende Gehirnerkrankung. Als er seine Patientin verlässt, stößt er mit Sherlock Holmes und Dr. Watson zusammen und kann den beiden nicht erlauben, Miss Cushing zu besuchen.