FANDOM


Comic 14.jpg

Baker Street ist eine französiche Comic-Serie, die von 1999 bis 2008 bei Delcourt erschien.

In Deutschland erschien sie zwischen März und November 2010 im Piredda-Verlag.

Zeichnungen: Nicolas Barral

Szenario: Pierre Veys

Handlung Bearbeiten

Die Londoner Baker Street ist der Wohnort eines der berühmtesten Detektive aller Zeiten: Sherlock Holmes. Seine neuen Fälle löst der Meister der Schlussfolgerungen auf gewohnt logische Art und Weise, auch wenn der etwas vorlaute Dr. Watson und der absolut unfähige Inspektor Lestrade sein Nervenkostüm ein ums andere Mal auf die Probe stellen. Und es wäre wohl besser gewesen, wenn Watson so manches Detail in seinen geheimen Aufzeichnungen nicht erwähnt hätte... (Verlagstext)

Bände Bearbeiten

  1. Sherlock Holmes fürchtet sich vor gar nichts (Sherlock Holmes n'a peur de rien)
  2. Sherlock Holmes und der Club der tödlichen Sportarten (Sherlock Holmes et le Club des sports dangereux)
  3. Sherlock Holmes und die Kamelienmänner (Sherlock Holmes et les Hommes du Camellia)
  4. Sherlock Holmes und der Schatten des M (Sherlock Holmes et l'Ombre du M)
  5. Sherlock Holmes und das sprechende Pferd (Le cheval qui murmurait à l'oreille de Sherlock Holmes)

Anmerkungen Bearbeiten

Interner Link Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Preisnominierung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki