FANDOM


Ben Kingsley
Sir Ben Kingsley (* 31. Dezember 1943 in England) ist ein britischer Schauspieler und Oscar-, Golden Globe-, sowie BAFTA Award-Preisträger.

1988 spielte er im Film Genie und Schnauze die Rolle des Dr. Watson.

1997 spielte er in dem Film Der Elfengarten die Rolle des Nicholas Templeton.

WerdegangBearbeiten

Kingsley wurde als Sohn eines indischen Arztes geboren. Seine Mutter hatte russische Vorfahren. Kingsley wollte Arzt werden, doch als er Ian Holm in Richard III. wollte er Schauspieler wie sein Vorbild Ian Holm werden. Im Theater spielte er schon 1966 mit. John Lennon wollte, dass Kingsley Musiker wird. Er spielte im Theater Hamlet und andere große Rollen. Heute ist Kingsey ein gefragter Schauspieler, spielte Rollen u.a. in

Neben seinem gewonnenen Preisen war Kingsley weitere drei Mal für den Oscar nominiert (1992, 2002 + 2004), 5 Mal für den Golden Globe (1990, 1992, 2002, 2004 + 2007), 4 Mal für den Emmy (1989, 1995, 2001 + 2006) und 2 Mal für den BAFTA Award (1986 + 1994).

Interne Links Bearbeiten

Externer Link Bearbeiten