FANDOM


Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands und die drittgrößte Stadt in Europa, nach Moskau und London.

Berlin - Ende des 19. Jahrhunderts / Eingang des 20. JahrhundertsBearbeiten

Berlin, 1888

Berlin um 1888

Zur Zeit des Handelns von Sherlock Holmes und Dr. Watson war Berlin die Hauptstadt des Deutschen Reiches, Hauptstadt Preussens und Sitz des Deutschen Kaisers. In dieser Zeit, der so genannten Gründerzeit, wurde Berlin zur Weltstadt und überschritt 1877 hinsichtlich ihrer Einwohner die Ein-Millionen- und 1905 die Zwei-Milionen-Grenze. Durch die mit dem Groß-Berlin-Gesetz erfolgte Eingemeindung mehrerer umliegender Städte und Landgemeinden wurde die Stadt 1920 kurzzeitig zur drittgrößten Stadt der Welt, nach New York und London.

Berlin - innerhalb des KanonsBearbeiten

Berlin - außerhalb des KanonsBearbeiten

Externe Links:Bearbeiten