FANDOM


Carrie prostituierte

Carrie ist eine Figur des Films Mord an der Themse.

Sie arbeitet als Prostituierte in Whitechapel und spricht in einer Spelunke Dr. Watson an, der sich nach Mary Kelly erkundigt. Carrie wird von ihren Kolleginnen misstrauisch betrachtet. Sie selbst führt das auf ihre Jugend und ihre gut erhaltenen Zähne zurück. Als sie letztere dem leicht verunsicherten Watson präsentiert, muss sie jedoch feststellen, das der erste Zahn bereits wackelt.

Sie lockt Watson in eine kleine Gasse, unter dem Vorwand, ihm die gewünschten Informationen zu geben. Dort wartet jedoch ihr Zuhälter Danny bereits, der für die Belästigung seiner "Frau" eine Entschädigung fordert. Watson ruft nach der Polizei, die sogleich erscheint und Carrie behauptet, watson sei Jack the Ripper, woraufhin er als auch Carrie von der Polizei abgeführt werden.

Anmerkungen Bearbeiten

Carrie wurde von Catherine Kessler gespielt.