FANDOM


Clothilde Lothman von Sachsen-Meningen wird in dem Fall Ein Skandal in Böhmen erwähnt.

Sie ist die zweite Tochter eines skandinavischen Königs und die Verlobte des Königs von Böhmen.

Ihre Familie ist bekannt für sehr strenge Prinzipien und Clothilde selbst ist die Inkarnation der Feinfühligkeit. So befürchtet der König von Böhmen, sollte ein Foto an die Öffentlichkeit gelangen, welches ihn und die Opernsängerin Irene Adler zeigt, würde die Verlobung aufgelöst und ein Skandal heraufbeschworen werden, der schwerwiegende Folgen für den europäischen Hochadel hätte.

Darum schaltet der König Sherlock Holmes ein, um an das Foto zu gelangen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki