FANDOM


Colonel Dorking wird in der Kanon-Erzählung Charles Augustus Milverton erwähnt.

Er war mit Miss Miles verlobt, doch zwei Tage vor der Hochzeit vermeldete die Morning Post das Ende der Verlobung.

Charles Augustus Milverton unterrichtet Sherlock Holmes darüber, dass die lächerliche Summe von 1200 Pfund "die ganze Angelegenheit" bereinigt hätte. Wer womit von Milverton erpresst wurde, bleibt offfen.

Der Colonel im Film Bearbeiten

Dorking 91

John Dorking

In dem Film Der König der Erpresser erhielt Colonel Dorking den Vornamen John und wurde von David Mallinson dargestellt.

Während man in der Kanon-Erzählung den Eindruck hat, Milverton würde vorrangig Frauen erpressen, ging man im Film einen anderen Weg.

Hier ist es der Colonel, der erpresst wird, da er eine Affaire mit einem Mann hat, die vor der Öffentlichkeit geheim bleiben sollte. Als Dorking sich weigert, schickt Milverton die Briefe an desen Verlobte, die die Verlobung auflöst. Daraufhin nimmt sich Dorking das Leben.