Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Das Geheimnis des weißen Bandes

6.496Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Weisses Band.jpg

Das Geheimnis des weißen Bandes (The House of Silk) ist ein Pastiche-Roman von Anthony Horowitz, welcher am 1. November 2011 bei der Little, Brown & Company erschien.

In Deutschland erschien er erstmals im Dezember 2011 im Insel Verlag. Die Übersetzung schrieb Lutz-W. Wolff.

Es handelt sich bei diesem Roman um die erste von den Arthur Conan Doyle-Erben autorisierte Geschichte um Sherlock Holmes.

Handlung Bearbeiten

Am Abend eines ungewöhnlich kalten Novembertages im Jahr 1890 betritt ein elegant gekleideter Herr die Räume von Sherlock Holmes‘ Wohnung in der Londoner Baker Street 221 b. Er wird von einem mysteriösen Mann verfolgt, in dem er den einzigen Überlebenden einer amerikanischen Verbrecherbande erkennt, die mit seiner Hilfe in Boston zerschlagen wurde. Ist der Mann ihm über den Atlantik gefolgt, um sich zu rächen? Als Holmes und Watson den Spuren des Gangsters folgen, stoßen sie auf eine Verschwörung, die sie in Konflikt mit hochstehenden Persönlichkeiten bringen wird und den berühmten Detektiv ins Gefängnis, verdächtigt des Mordes. Zunächst gibt es nur einen einzigen Hinweis: ein weißes Seidenband, befestigt am Handgelenk eines ermordeten Straßenjungen … (Verlagstext)

Personen Bearbeiten

Erwähnte Kanon-Personen

Neue Personen

Anmerkungen Bearbeiten

  • Der Roman ist auch als E-Book erhältlich.
  • Das Buch war nominiert für den Blauen Karfunkel 2011.

Vertonungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki