Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Das Haus des Schreckens

6.502Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Haus 01.jpg
Filmdaten
Deutscher Titel: Das Haus des Schreckens / Das Haus des Grauens
Originaltitel: The House of Fear
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: Filmjahr 1945
Länge: ca. 70 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK ab 12 Jahren
Stab
Regie: Roy William Neill
Drehbuch: Roy Chanslor
Produktion: Roy William Neill
Musik: Paul Sawtell
Kamera: Virgil Miller
Synchronisation
Studio: DEFA Weimar (1969)
DEFA Berlin-Johanissthal (1980)
Dialogbuch: Friedel Hohnwald (1969)
Bernd Bartoszewski (1980)
Dialogregie: Wolfgang Thal (1969)
Horst Schappo (1980)

Das Haus des Schreckens (The House of Fear) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1945.

Es ist die 10. Produktion aus der Filmreihe mit Basil Rathbone als Sherlock Holmes.

Handlung Bearbeiten

Im Klub der guten Kameraden sind schon zwei Mitglieder nach Zusendung von Apfelsinenkernen zu Tode gekommen. Da die Klubmitglieder hoch Lebens versichert sind und sich gegenseitig als Begünstigte eingesetzt haben, bittet die Lebensversicherung Sherlock Holmes darum, Licht ins Dunkel zu bringen. So reisen Holmes und Dr. Watson nach Schottland zum Haus des Schreckens, wie es von den Bewohnern des nahen Dorfes genannt wird, wo die Klubmitglieder zu Gast bei einem ihrer Klubkameraden sind. Jeden Tag während des Dinners wird von der Haushälterin an jeweils einen der Klubmitglieder ein Brief verteilt, in dem sich jeweils soviele Orangenkerne befinden, wie die noch vorhandene Anzahl der Klubmitglieder. Trotz Bewachung durch Holmes und Watson kommen diejenigen, die abends Orangenkerne erhalten hatten, kurz darauf um, wobei eindeutig identifizierbare Leichen jeweils fehlen. In der Auflösung stellt sich heraus,das sich die Klubmitglieder nach ihrem "Ableben" in einem geheimen Kellergewölbe des Hauses versteckt hielten, um dort auf eine Auswanderung zu warten und die Versicherungsprämie einzustreichen.

Kanon-Bezüge Bearbeiten

  • Die Versendung von Apfelsinenkernen an das nächste Mordopfer entnahm man der Kanon-Erzählung Die fünf Orangenkerne. Ansonsten löst sich die Handlung des Films völlig von dieser Vorlage.

Besetzung Bearbeiten

Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Holmes schrecken.jpg Sherlock Holmes
Basil Rathbone
Walter Niklaus
Watson schrecken.jpg Dr. Watson
Nigel Bruce
Alfred Bohl
Hinrich Köhn
Lestrade schrecken.jpg Insp. Lestrade
Dennis Hoey
Hans Gora
Klaus Glowalla
Bruce Alastair.jpg Bruce Alastair
Aubrey Mather
G.-H. Lange
Paul Arenkens
Simon Merrivale.jpg Dr. Simon Merrivale
Paul Cavanagh
Dieter Leinhos
Wolfgang Lohse
Alan Cosgrave.jpg Alan Cosgrave
Holmes Herbert
Victor Draeger
Fritz Decho
John Simpson.jpg Cpt. John Simpson
Harry Cording
Bert Brunn
Detlev Witte
Mrs Monteith.jpg Mrs. Monteith
Sally Shepherd
Gertraud Klawitter
Anne Wollner
Mr Chalmers.jpg Mr. Chalmers
Gavin Muir
Jürgen Zartmann
Heinz Behrens
Alex MacGregor.jpg Alec MacGregor
David Clyde
Alison MacGregor.jpg Alison MacGregor
Florette Hillier
Richard Alexander.png Ralph King
Richard Alexander
User-compleCCity-WilsonBenge.png Guy Davies
Wilson Benge
Angus schrecken.jpg Angus
Alec Craig
Sgt Bleeker.jpg Sgt. Bleeker
Leslie Denison
Male.jpg Stanley Raeburn
Cyril Delevanti
Bessie schrecken.jpg Bessie
Doris Lloyd
Male.jpg Polizist
David Thursby

Meinungen und Kritik Bearbeiten

Veröffentlichungen Bearbeiten

In Deutschland erschien der Film 2007 in einer DVD-Box (Sherlock-Holmes-Collection Teil 3) gemeinsam mit Die Kralle und Die Perle der Borgia. Enthalten sind beide Synchronfassungen des Films.

2009 folgte eine weitere DVD-Box mit allen 14 Filmen, 2012 eine Blu-ray-Box.

Literatur Bearbeiten

Bildmaterial Bearbeiten


Verlauf der Reihe Bearbeiten

Film davor Film Film danach
Die Perle der Borgia Das Haus des Schreckens Die Frau in Grün

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki