FANDOM


Maritim59.jpg
Allgemeine Daten
Titel: Das leere Haus
Länge: 62:37 Minuten
Veröffentlichung: August 2011
Typ: Hörspiel
Sprache: Deutsch

Das leere Haus ist ein von Maritim produziertes Hörspiel. Es erschien als Nr. 59 in seiner Sherlock-Holmes-Reihe.

Die Handlung basiert auf der Kanon-Erzählung Das leere Haus.

Inhalt Bearbeiten

Ein merkwürdiges Verbrechen ist in London Stadtgespräch. Ronald Adair, ein junger Mann aus bester Familie, ist erschossen worden - in einem von innen abgeschlossenen Zimmer ohne Waffe darin. Nach dem Tod seines Freundes Holmes verfolgt Watson den Fall mit großem Interesse. Aber lösen kann er ihn ebenso wenig wie Scotland Yard. Wenn Holmes doch nur von den Toten auferstehen könnte, um Adairs Mörder zu überführen... (Verlagstext)

Änderungen zur Erzählung Bearbeiten

Personen Bearbeiten

Rolle Sprecher
Sherlock Holmes Christian Rode
Dr. Watson Peter Groeger
Colonel Moran Michael Pan
Gräfin von Maynooth Marianne Groß
Hilda von Maynooth Hanna Schwab
Kutscher 1 Marcus Pfeiffer
Kutscher 2 Bernd Vollbrecht
Kutscher 3 Jürgen Thormann
Gauner Oliver Feld
Sergeant 1 David Riedel
Sergeant 2 Thomas Arnold
Professor Moriarty Joachim Kerzel
Bote David Riedel

Anmerkungen Bearbeiten

Veröffentlichungen Bearbeiten

Cover Bearbeiten

Verlauf der Serie Bearbeiten

Hörspiel davor Hörspiel Hörspiel danach
Das letzte Problem Das leere Haus Seine Abschiedsvorstellung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki