FANDOM


Nava-02.jpg

Der geschwächte Percy Phelps berichtet im Beisein seiner Verlobten Annie von dem gestohlenen Dokument. (Illustration: Sidney Paget)

Der Flottenvertrag (The Naval Treaty) erschien erstmals im Herbst 1893 im Strand Magazine und wurde ein Jahr später mit 10 anderen Fällen in Die Memoiren des Sherlock Holmes veröffentlicht.

Der Fall erschien in Deutschland auch unter den Titeln

  • Das Geheimabkommen
  • Das Marineabkommen
  • Der geheime Marinevertrag
  • Der geheime Seerechtsvertrag
  • Der Marinevertrag

Inhalt Bearbeiten

Handlungszeitpunkt: Juli 1887

Percy Phelps, ein ehemaliger Schulkamerad Dr. Watsons, bittet verzweifelt um Hilfe. Dem Regierungsangestellten wurde ein für die europäische Politik brisantes Dokument entwendet. Seltsamerweise tauchte es bisher nirgends wieder auf, weder wurde es der britischen, noch irgendeiner anderen Regierung zum Kauf angeboten. Sherlock Holmes nimmt die Ermittlungen auf und kommt bald zu der Erkenntnis, dass der schlechte Gesundheitszustand von Percy etwas damit zu tun haben muss...

Mehr zum Inhalt

Handelnde und erwähnte Personen Bearbeiten

Handelnde Personen


Erwähnte Personen

Handlungs- und erwähnte Orte Bearbeiten

In und um London:

In England:

Andernorts:

Erwähnte Fälle Bearbeiten

Anmerkungen Bearbeiten

  • Zu diesem Zeitpunkt hat Holmes 53 Fälle bearbeitet, in denen sein Name nur in vieren davon auftauchte.
  • In Der Daumen des Ingenieurs behauptet Watson, dass selbiger Fall und der um Colonel Warburtons Wahn die einzigen gewesen wären, auf die Holmes dank seiner Hilfe aufmerksam geworden ist. Offenbar hat der den Fall um den Flottenvertrag vergessen, bei dem sich Percy Phelps auch zuerst an ihn wandte, mit der Bitte, sein Anliegen an Holmes weiterzutragen.
  • Das Motiv eines entwendeten Schriftstückes, welches sich in unmittelbarer Nähe des Bestohlenen befindet, erinnert an die Erzählung Der entwendete Brief von Edgar Allan Poe. Darin ermittelt der geistige Vorfahre von Sherlock Holmes: C. Auguste Dupin.

Veröffentlichungen (Auswahl) Bearbeiten

Die Erzählung erschien u.a. in folgendem Sammelband:

Adaptionen Bearbeiten

Verfilmungen Bearbeiten

Vertonungen Bearbeiten

Comics Bearbeiten

Verlauf der Reihe Bearbeiten

Veröffentlichung davor Veröffentlichung Veröffentlichung danach
Der griechische Dolmetscher Der Flottenvertrag Das letzte Problem


Chronologisch davor Chronologisch Chronologisch danach
Der zweite Fleck Der Flottenvertrag

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki