FANDOM


Der Fluch von Addleton (The Mystery of the Addleton Curse) ist ein Pastiche von Barrie Roberts und erschien in Deutschland erstmals in dem Sammelband Sherlock Holmes und der Fluch von Addleton. 2005 wurde die Erzählung erneut unter dem Titel Das Rätsel des Addleton-Fluches in dem Sammelband Holmes und der Kannibale veröffentlicht.

Der Fall bezieht sich auf eine Bemerkung Dr. Watsons in dem Fall Der goldene Kneifer. Darin heißt es, Sherlock Holmes sei zu dieser Zeit unter anderem mit der Addleton-Tragödie beschäftigt.

InhaltBearbeiten

Obwohl Holmes gerade viel zu tun hat, reizt ihn ein rätselhafter Vorfall, über den er in der Zeitung liest. Demnach scheint in dem Dorf Addleton ein Fluch über einem alten Grab zu liegen. Archäologen die sich für das Hügelgrab öffneten sind krank geworden, die allermeisten starben aus unbekannten Gründen. Die Symptome waren Übelkeit und Erbrechen, Haarausfall, Verbrennungen ohne Grund. Als einer der letzten starb Sir Andrew Lewis. Ein Kollege hält in London einen Vortrag über Archäologie, zu dem Holmes und Watson gehen und den Archäologen danach interviewen. Dieser bestätigt die Zeitungsmeldungen, weiß aber ebenfalls nicht, woran die Personen starben. Eine Tropenkrankheit, die eingeschleppt und alle dahinraffte, scheidet aus. Der Archäologe berichtet von einem Sarg der mit Blei ausgekleidet war, und Außen als Verzierung vielerlei Todessymbole aufwies. Dies ist ungewöhnlich und stellt eine Warnung dar. Vor Ort begutachten sie den merkwürdigen Grabhügel, auf dem kein Schnee liegen bleibt und der sich scheinbar weigert, auf Fotoplatte gebannt zu werden, denn sämtliche Aufnahmen von ihm sind nebelverschleiert, obwohl ein strahlender Tag ist. Von dem Dorfarzt ist zu erfahren das Schwangere missgestaltete Kinder zur Welt brachen, noch rätselhafter wird es, als Holmes und Watson von zwei Wunderheilungen, unter anderem bei einer Tumorpatientin, erfahren. Holmes schlussfolgert aus all diesen Rätseln und Hinweisen, dass es sich um keinen Fluch handelt, sondern um eine wichtige wissenschaftliche Entdeckung...

Personen Bearbeiten

Handelnde Kanon-Personen

Erwähnte Kanon-Personen

Neue handelnde Personen

Erwähnte Personen

Anmerkungen und KritikBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki