FANDOM


Baskerville 88 titel.jpg
Filmdaten
Deutscher Titel: Der Hund von Baskerville
Originaltitel: The Hound of the Baskervilles
Produktionsland: Großbritannien
Erscheinungsjahr: Filmjahr 1988
Länge: 102 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 6 Jahren
Stab
Regie: Brian Mills
Drehbuch: T. R. Bowen
Produktion: June Wyndham Davies,
Michael Cox
Musik: Patrick Gowers
Kamera: Michael B. Popley
Synchronisation
Studio: DFF Deutscher Fernsehfunk-Studio für Synchronisation
Dialogregie: Agnes Hemmo

Der Hund von Baskerville ist ein Fernsehfilm aus dem Jahre 1988.

Er wird als 26. Folge der britischen Fernsehserie Die Abenteuer des Sherlock Holmes gezählt und ist nach Das Zeichen 4 der zweite Langfilm mit über 100 Minuten Laufzeit.

Handlung Bearbeiten

Die Handlung entspricht bis auf kleinere Änderungen dem Roman Der Hund der Baskervilles und gilt als eine der werkgetreuesten Verfilmungen.

Änderungen zum Roman Bearbeiten

  • Im Film stammt Sir Henry aus den USA, anstatt aus Kanada.
  • Dr. Mortimers Rolle wurde ausgebaut, so entdeckt er gemeinsam mit Dr. Watson das Versteck von Sherlock Holmes und ist beim Showdown anwesend. Im Roman ist es Inspektor Lestrade, der Zeuge des Angriffs auf den jungen Baskerville wird.
  • Lestrades Auftritt beim Showdown im Moor entfiel.
  • Die Verfolgung der Kutsche in London entfiel, dafür bemerkt Holmes den Beobachter bereits im Hotel und verfolgt ihn durch die Gänge des Hotels, um ihn dann mit einer Kutsche wegfahren zu sehen.
  • Durch häufigere Einblendungen von Holmes (so sieht man ihn beispielsweise in einem Zug sitzen und durch den Lautsprecher ertönt die Ansage: Nächster Halt London) wird recht schnell klar, dass er sich ebenfalls in Devonshire aufhält.
  • Dr. Mortimers Spaniel wird nicht getötet.
  • Selden wird als Opfer einiger Gehirnoperationen dargestellt, was ihn zu einer noch bedauernswerteren Kreatur macht.
  • Holmes und Watson besuchen gemeinsam Laura Lyons. Dr. Watsons alleinige Ermittlungen bei Franklands Tochter wurden gestrichen.
  • Aus dem Postmeister von Grimpen wurde in der Verfilmung eine Postmistress.

Besetzung Bearbeiten

Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Bild Rolle / Darsteller /
Deutsche Sprecher
Holmes brett 88.jpg Sherlock Holmes
Jeremy Brett
Peter Hladik
Watson hardwicke 88.jpg Dr. Watson
Edward Hardwicke
Gerhard Paul
Mortimer 88.jpg Dr. Mortimer
Neil Duncan
Frank Ciazynski
Sir henry 88.jpg Henry Baskerville
Kristoffer Tabori
Beryl 88.jpg Beryl Stapleton
Fiona Gillies
Stapleton 88.jpg Jack Stapleton
James Faulkner
Roland Hemmo
Barrymore 88.jpg John Barrymore
Ronald Pickup
Eliza 88.jpg Eliza Barrymore
Rosemary McHale
Astrid Bless
Selden 88.jpg Selden
William Ilkley
Frankland 88.jpg Mr. Frankland
Bernard Horsfall
Lyons 88.jpg Laura Lyons
Elizabeth Spender
Sir charles 88.jpg Charles Baskerville
Raymond Adamson
Vikar 88.jpg Vikar
Don McKillop
Perkins 88.jpg Perkins
Stephen Tomlin
Postmistress 88.jpg Postmistress
Myrtle Devenish

sowie:

Anmerkungen und Besonderheiten Bearbeiten

  • Das Budget des Films litt deutlich darunter, dass man für die vorigen Folgen der Serie Der Teufelsfuß und Silver Blaze zu viel ausgegeben hatte. Der Hund von Baskerville wurde so mit einem viel niedrigeren Budget gedreht, was den ausführenden Produzenten Michael Cox später dazu veranlasste zu sagen, dass er es nun bereue, ausgerechnet beim "Hund" gespart zu haben und so nicht den "Hund ihrer Wünsche" gemacht zu haben.
  • In den folgenden zwei Jahren wurden keine weiteren Episoden gedreht. Erst 1991 schlug man mit The Casebook of Sherlock Holmes ein neues Kapitel auf. Jeremy Brett und Edward Hardwicke waren in in der Zwischenzeit in dem Stück The Secret of Sherlock Holmes auf der Theaterbühne zu sehen.

Meinungen und Kritik Bearbeiten

DVD Bearbeiten

Der Film erschien 2004 bei Polyband als Einzel-DVD in der Reihe Die Sherlock Holmes Edition, die auch die vier weiteren Langfilme der Granada-Serie enthalten. Als Extra ist ein Audiokommentar des Sherlock-Holmes-Forschers Michael Ross, welcher klare Informationen liefert.

Bildmaterial Bearbeiten

Verlauf der Serie Bearbeiten

Episode davor Episode Episode danach
Die Bruce-Partington-Pläne Der Hund von Baskerville Das Verschwinden der Lady Frances Carfax

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki