FANDOM


Der Masse-Regulierer (The Adventure of the Intertial Adjustor) ist ein Pastiche von Stephan Baxter. Die Geschichte erschien in dem Sammelband Sherlock Holmes und der Fluch von Addleton.

Ein roter Blutegel wird in dem Kanon-Fall Der goldene Kneifer erwähnt: Dr. Watson blättert in den Fall-Notizen des Jahres 1894 und sein Blick fällt auf die Aufzeichnungen über die widerwärtige Geschichte des roten Blutegels. Ob das riesige Exemplar dieser Geschichte gemeint ist, bleibt offen.

InhaltBearbeiten

Der Journalist und Schriftsteller H. G. Wells besucht nach seltsamen Erlebnissen in Wiltshire die Baker Street 221 b und legt Sherlock Holmes und Dr. Watson eine Fotografie vor, auf der ein riesiger Blutegel zu sehen ist. Dieser wurde ihm und anderen Gästen von den Brüdern Brimiscombe präsentiert, die beide mit mechanischen und elektrischen Erfindungen experimentieren. Ralph Brimiscombe behauptete sogar, er sei bereits auf dem Mond gewesen, doch nun starb er unter merkwürdigen Umständen in einem Gerät, welches die Schwerkraft manipulieren kann. Holmes ist interessiert und begleitet mit Watson den jungen Wells nach Wiltshire.

Personen Bearbeiten

Handelnde Kanon-Personen:

Neue Personen:

Anmerkungen und KritikBearbeiten