FANDOM


RadioKrimis2
Allgemeine Daten
Titel: Der Shoscombe-Rennstall
Länge: 36:51 Minuten
Veröffentlichung: 07. November 1968
Typ: Hörspiel
Sprache: Deutsch
Stab
Regie: Heinz-Günter Stamm
Text: Arthur Conan Doyle
Übersetzung: Ruth von Marcard
John Lackland
Bearbeitung: Michael Hardwick
Musik: Konrad Elfers

Der Shoscombe-Rennstall ist ein vom Bayerischen Rundfunk produziertes Radio-Hörspiel, welches erstmals 1968 ausgestrahlt wurde. Es handelt sich um die Übersetzung eines englischen Skriptes für BBC Light Programme.

Die Handlung basiert auf der Kanon-Erzählung Shoscombe Old Place.

Inhalt Bearbeiten

Holmes' kompliziertester Fall
Was ist los in Shoscombe? Der Betreiber des Rennstalls ist hoch verschuldet und setzt seine ganze Hoffnung auf das bevorstehende Rennen. Aber warum schleicht er Nacht für Nacht zur Gruft der nahe gelegenen alten Kapelle? (Verlagstext, Der Audio Verlag)

Änderungen zur Erzählung Bearbeiten

Personen Bearbeiten

Rolle Sprecher
Sherlock Holmes Peter Pasetti
Dr. Watson Erik Schumann
Sir Robert Norberton Hanns Ernst Jäger
John Mason, Cheftrainer Karl Lieffen
Fred Stephens, Butler Alexander Malachovsky
Norlett Helmut Brasch
Mrs. Norlett Lore Eberhard
Barnes, Wirt vom "Grünen Drachen" Max Mairich
Mrs. Hudson Marlies Schoenau
Ein Kutscher Dietrich Thoms
Josern Pötzl

Veröffentlichungen Bearbeiten

Cover Bearbeiten

Verlauf der Serie Bearbeiten

Hörspiel davor Hörspiel Hörspiel danach
London im Nebel Der Shoscombe-Rennstall Die einsame Radfahrerin

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki