FANDOM


Höllenvögel

Die Höllenvögel von Heaven's Portal (Hellbirds) ist ein Pastiche von Austin Mitchelson und Nicholas Utechin. Die deutsche Erstveröffentlichung erschien 1977 in der Xenos Verlagsgesellschaft mbH und wurde von Ingrid Rothmann übersetzt.

Inhalt Bearbeiten

Etwas haarsträubend klang die Geschichte schon, die das reizende junge Mädchen Sherlock Holmes erzählte: Ihr Onkel war verschwunden, und für sie stand fest, dass er ein Opfer der sagenhaften "Höllenvögel von Heaven's Portal" geworden war. Kein Wunder, dass der berühmte Detektiv wenig Interesse verspürte, den Verschwundenen zu suchen. Aber bald schon sollte sich herausstellen, dass in Heaven's Portal tatsächlich seltsame Dinge vor sich gingen, die freilich weniger dämonischen Kräften zuzuschreiben waren. Sherlock Holmes und Dr. Watson erleben bei der Aufklärung dieses Falles gefährlichste Abenteuer, die beinahe mit Holmes' Tod enden... (Verlagstext)

Personen Bearbeiten

Handelnde Kanon-Personen

Anmerkungen und Kritik Bearbeiten

  • Die Handlung ist in den späten Jahren des Detektivs angesiedelt.

Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki