FANDOM


Swr einsame radfahrerin
Allgemeine Daten
Titel: Die einsame Radfahrerin
Länge: ca. 55 Minuten
Veröffentlichung: 11. Juli 2004
Typ: Hörspiel
Sprache: Deutsch
Stab
Regie: Stefan Hilfsbecher
Text: Arthur Conan Doyle
Übersetzung: Alice Berger
Karl-Heinz Berger
Bearbeitung: Alexander Schnitzler
Musik: Henrik Albrecht

Die einsame Radfahrerin ist ein vom SWR in Zusammenarbeit mit dem RBB und dem MDR produziertes Radio-Hörspiel, welches erstmals 2004 ausgestrahlt wurde.

Die Handlung basiert auf der Kanon-Erzählung Die einsame Radfahrerin.

Inhalt Bearbeiten

Auf der einsamen Landstraße zwischen Farnham und Chiltern Grange ist die junge, hübsche Miss Violett Smith regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs. Als sie bemerkt, dass sie immer wieder von einem Mann verfolgt wird, bittet sie Sherlock Holmes um Hilfe. Dieser wittert einen interessanten Fall und macht sogleich unliebsame Bekanntschaft mit den Fäusten eines Verehrers seiner Klientin. Er muss herausfinden, warum die verarmte Musiklehrerin eine so begehrte Braut ist...

Sprecher Bearbeiten

Rolle Sprecher
Sherlock Holmes Walter Renneisen
Dr. John H. Watson Peter Fitz
Violet Smith Christiane Leuchtmann
Mr. Woodley Achim Hall
Mr. Carruthers Klaus Hemmerle
Mr. Williamson Michael Holz

Veröffentlichungen Bearbeiten

Cover Bearbeiten

Verlauf der Serie Bearbeiten

Hörspiel davor Hörspiel Hörspiel danach
Der adlige Junggeselle Die einsame Radfahrerin Die Internatsschule

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki