Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Die silberne Schnalle

6.496Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die silberne Schnalle (The Adventure of the Silver Buckle) ist ein Pastiche von Denis O. Smith und erschien in dem Sammelband Sherlock Holmes und der Fluch von Addleton.

Der Fall bezieht sich auf eine Bemerkung Dr. Watsons in dem Fall Die fünf Orangenkerne macht. Watson erwähnt einige interessante Fälle des Jahres 1887, u.a. das Abenteuer der Grice Patersons, auf das sich diese Erzählung bezieht.

InhaltBearbeiten

Sherlock Holmes benötigt Urlaub. Er und Watson reisen daher nach Schottland zum Loch Echil, wo eine spröde aber reizvolle Landschaft sie erwartet. Inmitten des Lochs erheben sich ein paar Inseln, von denen einzig die Insel Uffa von dem Exzentriker MacGlevin bewohnt ist, der dort zugleich ein kleines Museum betreut, in der unter anderem eine wertvolle silberne Schnalle aus der Zeit der Kelten aufbewahrt wird. Als Vater und Sohn Grice Paterson mit ihrem Schiff sich verfahren und mit einem Boot zu der Insel übersetzen machen sie in den abendlichen Schatten eine undeutliche Beobachtung, messen ihr aber keine Bedeutung bei. Sie wärmen sich kurz bei Mr. MacGlevin auf, machen aber eine erschreckende Entdeckung, als sie zu ihrem Boot zurückwollen, denn jenes ist verschwunden. Als ihr ungewollter Gastgeber sie mit seinem Boot zu ihrem Schiff zurückbringen wollen, dümpelt das Boot jedoch an der gleichen Stelle wie zuvor. Die nächste merkwürdige Entdeckung harrt ihrer: Sie finden dort ein Messer mit abgebrochener Klinge. Am nächsten Tag kommt Mr. MacGlevin mit Konstabler MacPherson zu dem einzigen Hotel in der Nähe um die Grice Patersons verhaften zu lassen, nachdem er sie des Diebstahls der Keltenschnalle bezichtigt. Holmes schaltet sich nun ein und findet Hinweise heraus das die Beschuldigten nicht die Täter sein können...

Personen Bearbeiten

Handelnde Kanon-Personen

Erwähnte Kanon-Personen

Neue handelnde Personen

Erwähnte Personen

Anmerkungen und KritikBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki