FANDOM


Das namenlos bleibende Dienstmädchen ist eine Figur der Kanon-Erzählung Die Pappschachtel.

Das zierliche Mädchen arbeitet im haus von Susan Cushing, in der Cross Street im Londoner Stadtteil Croyden. Es öffnet Sherlock Holmes und Dr. Watson die Tür, nachdem ihre Arbeitgeberin ein Päckchen mit zwei abgetrennten menschlichen Ohren erhielt.