FANDOM


Duncan Ross tritt in dem Fall Die Liga der Rotschöpfe auf.

Der rothaarige Mann ist der Geschäftsführer der Liga der Rotschöpfe in London und führt in einem kleinen Büro in Pope's Court 7 die Bewerbungsgespräche für eine lukrative Stelle, die er schließlich an Jabez Wilson vergibt.

Diese Stelle entpuppt sich jedoch als gewiefte Ablenkung, um Mr. Wilson täglich für einige Stunden aus seinem Pfandleihgeschäft zu locken. Ross ist der Komplize von John Clay und hatte unter dem Namen William Morris das Büro angemietet.

Später ist er bei dem versuchten Einbruch in die Filiale der City and Suburban Bank dabei, kann der Festnahme durch Sherlock Holmes zwar entkommen, wird jedoch vermutlich von den draußen postierten Polizisten an der Flucht gehindert.

Seinen vollständigen richtigen Namen erfährt man nicht, von Clay wird er nur Archie genannt.

Duncan Ross im Film Bearbeiten

Weitere Darsteller:

Duncan Ross in Hörspielen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki