FANDOM


Edmund Carstairs ist eine Figur des Pastiche-Romans Das Geheimnis des weißen Bandes.

Er ist Kunsthändler und zweiter Teilhaber der Galerie Carstairs & Finch in der Albemarle Street.

Sein dunkles, schwungvoll aus der hohen Stirn zurückgekämmtes Haar war erstaunlich lang, und er war glatt rasiert. Seine Haut war blass und sein Gesicht ein wenig zu lang, um wirklich gut aussehend zu sein. Sein Alter hätte ich auf ungefährt Mitte dreißig geschätzt, aber die Ernsthaftigkeit seines Auftretens...ließen ihn älter erscheinen.

Carstairs wendet sich an Sherlock Holmes, da er seit einiger Zeit von einem Mann beobachtet wird und um sein Leben fürchtet.