FANDOM


Eily Malyon.jpg

Eily Malyon als Butlersgattin

Eily Malyon (* 30. Oktober 1879 in London; † 26. September 1961 in South Pasadena, USA) war eine britische Schauspielerin.

Sie spielte 1939 in dem Film Der Hund von Baskerville die Gattin des Butler Barryman.

Werdegang Bearbeiten

Ihr Filmdebut hatte sie 1931 als Krankenschwester in Born to Love. Es folgten Auftritte u.a. in Der Dämon Rußlands - Rasputin (1932, u.a. mit John Barrymore), Des Sträflings Lösegeld (1934, u.a. mit Harry Cording), Der kleine Lord (1936, u.a. mit E. E. Clive), Die Waise von Lowood (1943, u.a. mit Henry Daniell und Hillary Brooke) und Die Werwölfin von London (1946, u.a. mit Dennis Hoey und Frederick Worlock). Meist war sie in der Rolle der unfreundlichen Haushälterin, Tante oder Nachbarin zu sehen.

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki