FANDOM


Ein Fall von Pink (ピンク色の研究, Pink Iro no Kenkyuu) ist ein japanischer Manga von Jay und der 1. Band der Reihe Sherlock. Er erschien von Oktober 2012 bis Juni 2013 im Magazin Young Ace beim Verlag Kadokawa Shoten und wurde am 2. August 2013 in einem Sammelband nachgedruckt.

Die Handlung basiert auf der gleichnamigen Episode Ein Fall von Pink aus der britischen TV-Serie Sherlock.

In Deutschland erschien er am 28. März 2017 bei Carlsen Manga. Am 13. Mai erschien zusätzlich ein Ausschnitt als Einzelausgaben, die während des Gratis Comic Tags kostenlos verteilt wurde. Am 28. November 2017 erschien eine Neuauflage, die die ersten drei Bände zusammen in einem Schuber enthält. Die Übersetzung stammt von Gandalf Bartholomäus.

Englische Ausgaben Bearbeiten

Im Juni 2015 erschien in Japan zusätzlich eine zweisprachige Ausgabe des Bandes, der sich an Schüler zum lernen der englischen Sprache richtet. In den Sprechblasen befindet sich der englische Text, während die japanische Übersetzung an den Seitenrändern steht.

Im Februar 2016 gab der britische Verlag Titan Comics bekannt, die Rechte für den Vertrieb in den USA und Großbritannien erworben zu haben. Im Gegensatz zu den meisten westlichen Manga-Veröffentlichungen wurden die Kapitel zunächst von Juni bis November 2016 als einzelne Hefte herausgebracht, bevor sie im Januar 2017 in einem Sammelband nachgedruckt wurden. Jede Ausgabe erschien in mehreren Versionen, mit eigens für die englische Veröffentlichung angefertigten Variant-Covern.

Cover Bearbeiten

Japanische Cover Bearbeiten

Englische Cover Bearbeiten

Verlauf der Reihe Bearbeiten

Manga davor Manga Manga danach
Ein Fall von Pink Der blinde Banker