Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Fritz von Waldbaum

6.515Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Im KanonBearbeiten

Fritz von Waldbaum, der berühmte Spezialist aus Danzig, wird in dem Fall Der Flottenvertrag erwähnt.

Allerdings nicht in Zusammenhang mit diesem Fall, sondern er wird von Dr. Watson in Bezug auf einen ganz anderen Fall erwähnt - Der zweite Fleck.

Während dieses Falls bzw. nach dessen Abschluss hatte Sherlock Holmes anscheinend eine Unterredung mit Fritz von Waldbaum, in dessen Verlauf er ihm die wirklichen Tatsachen darlegte und sich von Waldbaums Bemühungen um eine Lösung als umsonst erwiesen.

In dem tatsächlichen Fallbericht, der erst einige Jahre später veröffentlicht wurde, wird Fritz von Waldbaum dann jedoch nicht erwähnt.

Von Waldbaum ist vermutlich ein Spionage-Spezialist, da es in dem Fall um ein verschwundenes Dokument geht, welches einen Krieg in Europa auslösen könnte.

Im PasticheBearbeiten

Fritz von Waldbaum wird von Francis London in der Erzählung Die Militärkonferenz beschrieben. Dieser Fall spielt im Juli / August des Jahres 1887, somit könnte es sich um Das Abenteuer des müden Kapitäns handeln.

Fritz von Waldbaum ist ein deutscher Spion, der Holmes einen entscheidenden Tipp zum Auffinden der technischen Zeichnungen und der Diamanten gibt. Von Waldbaum kommt also, anders als von Watson in Der Flottenvertrag geschildert, nicht in Der zweite Fleck vor, sonder in dem darauf folgenden Fall.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki