FANDOM


Giovanni Boccaccio (* 1313 in Florenz oder Certaldo; † 21. Dezember 1375 in Certaldo bei Florenz) war ein italienischer Schriftsteller, Demokrat, Dichter und bedeutender Vertreter des Humanismus.

Zu den Gegenständen, die der ermordete Enoch J. Drebber in Eine Studie in Scharlachrot bei sich hatte, gehört unter anderem eine Taschenbuchausgabe von Boccaccios Decamerone mit dem Namen Joseph Stangerson auf dem Vorsatzblatt.

Externer LinkBearbeiten