Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Gloria Scott

6.515Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die Gloria Scott ist eine Transportschiff, welches im China-Teehandel fuhr. Von ihr wird im Fall Die 'Gloria Scott' berichtet.

Sie ist ein altmodisches Fahrzeug mit schwerem Bug und breiter Dwarslinie. Das 500-Tonnen-Schiff wurde ausgemustert und da im Jahre 1855 ein Mangel an Sträflingsschiffen herrschte, wurde sie zu einem solchen umfunktioniert. Als sie am 08. Oktober 1855 von Falmouth in Richtung Australien auslief, waren 38 Sträflinge, 26 Mannschaftsmitglieder, 18 Soldaten, ein Kapitän, drei Köche, ein Arzt, ein Kaplan und vier Schließer an Bord.

Unter der Führung von Jack Prendergast kommt es auf hoher See zu einem Sträflingsaufstand, der von langer Hand vorbereitet wurde (der Kaplan Wilson war ein Verbündeter Prendergasts und hatte mehrere Mannschaftsmitglieder bestochen). Anfangs werden drei Wachen, drei Soldaten und der Kapitän niedergeschossen, doch dann werden auch die restlichen Besatzungsmitglieder nach und nach nieder gemetzelt. Unter den Gefangenen befindet sich auch James Armitage, der anfangs mitmacht, dann jedoch so starke Zweifel bekommt, dass er sich mit sieben anderen auf hoher See ausetzen lässt.

Einer der letzten Überlebenden von der 'Gloria Scott' kann sich kurz vor seiner Ermordung von seinen Fesselns befreien. Er flieht unter Deck, wo die Pulverfässer gelagert werden. Kurz darauf kommt es zu einer gewaltigen Explosion. Die 'Gloria Scott' wird vollständig zerstört. Alle an Bord kommen ums Leben, bis auf einen gewissen Hudson. Er wird als letzter Überlebender der Besatzung von den zuvor ausgesetzten Gefangenen gerettet und kann nur spekulieren, ob der Geflohene die Pulverfässer anzündete oder ein auf ihn gerichteter Schuß die Explosion hervor rief.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki