FANDOM


Blavatzky.jpg

Die Blavatsky

Helena Petrowna Blavatsky (*12. August 1831 in Jekaterinoslaw, heute Dnipropetrowsk, Ukraine; † 8. Mai 1891 in London) wird in den Pastiche-Romanen Und sie rührten an den Schlaf der Welt und Der Vierte König erwähnt.

Die Blavatzky war eine russische Okkultistin und Schriftstellerin deutsch-russischer Herkunft, die vor allem als Mitgründerin der Theosophischen Gesellschaft bekannt wurde.

Ihr Name und ihre bekanntesten Werke Isis entschleiert und Die Geheimlehre werden oft in Zusammenhang mit Geheimbünden verschiedenster Coleur genannt, so auch im Sherlock Holmes-Universum.

Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki