FANDOM


Wist-03

Illustration von Arthur Twidle

Inspektor Baynes tritt in dem Fall Wisteria Lodge auf.

Der stämmige Mann mit rotem, aufgedunsenem Gesicht gehört zur Polizeitruppe der Grafschaft Surrey und arbeitet mit Inspektor Gregson von Scotland Yard zusammen, um den Tod von Aloysius Garcia aufzuklären. Seine außergewöhnlich lebhaften Augen, die unter den üppigen Wülsten von Stirn und Wangen beinahe verschwinden, bewahren den Kriminalist vor einem plumpen Eindruck.

Sherlock Holmes zeigt sich von Baynes beeindruckt, als dieser bei der Durchsuchung des Anwesens Wisteria Lodge einen Brief im Kamin entdeckt, der eigentlich verbrannt werden sollte. Baynes wiederum fühlt sich hoch geehrt, dass Holmes an diesem Fall mitarbeitet.

Baynes im Film Bearbeiten