FANDOM


J. Davenport ist eine Figur der Kanon-Erzählung Der griechische Dolmetscher.

Auf eine Anzeige in der Daily News hin wendet er sich an Mycroft Holmes, da er Informationen über Sophia Kratides hat. Offenbar gehört Davenport zu Freunden der Familie Kratides, die sich in London um Sophia kümmerten. Er lebt in Brixton und gibt Auskunft darüber, wo sich Sophia augenblicklich aufhält.

Diese Information führt zur Rettung des Dolmetschers Mr. Melas, doch für Paul Kratides kommt jede Hilfe zu spät.

Davenport im Film Bearbeiten

1968 spielte Edward Hardwicke in dem Film The Greek Interpreter die Rolle des Davenport.