FANDOM


James Calhoun ist Kapitän der Barke Lone Star und wird in dem Fall Die fünf Orangenkerne tätig.

Calhoun ist Anführer eine Splittergruppe des Ku Klux Klans, der trotz des plötzlichen Zusammenbruchs des Klans im Jahre 1869 noch immer tätig ist. Calhoun und seine Männer sind hinter Elias und Joseph Openshaw her, da dieser Dokumente besitzt, die führende Männer der Südstaaten mit dem Klan in Verbindung bringen und stark belasten würden. Als auch noch der junge John Openshaw ermordet wird, kommt Sherlock Holmes Calhoun und seinen Männern auf die Spur.

Doch bevor er sie überführen kann, sinkt die Lone Star während der Äkuinoktialstürme des Jahres 1887.