FANDOM


Small

Jonathan Small (Illustration: Richard Gutschmidt)

Jonathan Small tritt in dem Fall Das Zeichen der Vier auf.

Vorgeschichte Bearbeiten

Small wurde in Worcestershire, nahe von Pershore, geboren. Er lässt sich als noch Minderjähriger zum Militär einziehen und geht nach Indien, da ihn amouröse Verwicklungen dazu zwingen. Dort verliert er durch einen Krokodilangriff sein rechtes Bein und geht als Aufseher auf die Indigo-Plantage von Abel White. Er entkommt einem Massaker von Aufständischen und überlebt die Belagerung von Agra. Aus einer Zwangslage heraus, verbündet er sich mit den Sikhs Mahomet Singh, Abdullah Khan und Dost Akbar, wie er Wachmänner im Fort von Agra. Diese haben geheime Informationen, dass der Gesandter eines Radshas einen beträchtlichen Schatz im Fort verstecken will. Gemeinsam überfallen sie den als Kaufmann getarnten Gesandten und Small ist entsetzt, als die Sikhs diesen töten.

Da der Leichnam entdeckt wird, werden die 4 Männer auf die Insel Blair (Andamanen) verbannt. Dort leisten sie jahrelang Zwangsarbeit, bis Arthur Morstan, der als Verwaltungsoffizier eingesetzt wird, Jonathan Small einen Posten in der Lazarett-Apotheke verschafft. Small bezeichnet den Vater von Mary Morstan als "besten und gütigsten Menschen", dem er je begegnet ist. Zu den Offizieren und Gefängnisbeamten gehörte auch Major Sholto, der viel Geld beim Spielen verlor. Durch den Besitz des Schatzes kommt Small auf die Idee, Morstan und Sholto auf einen Handel anzusprechen, um sich und seine 3 Kameraden frei zu bekommen. Die Offiziere willigten ein und bekamen im Gegenzug einen Lageplan des Schatzes. Major Sholto fuhr allein nach Indien, fand den Schatz und nahm ihn mit nach England. Arthur Morstan und Jonathan Small erfuhren davon, daraufhin versprach Morstan, nach London zu fahren und die Sache zu klären. Im Streit zwischen den beiden Offizieren bricht Morstan tot zusammen. Der Diener von Sholto begräbt ihn daraufhin.

Die Flucht Bearbeiten

Jonathan Small denkt fortan nur noch daran, an Major Sholto Rache zu nehmen. Der Inselbewohner Tonga wird nach einem Schlangenbiss schwer krank in die Apotheke gebracht. Small pflegt ihn gesund, woraufhin er zum ständigen Begleiter und Fluchthelfer wird. Tonga besitzt ein Boot, mit dem die Flucht gelingen sollte. Sie schlagen sich durch bis nach London.

Small im Film Bearbeiten


Weitere DarstellerBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki