FANDOM


Joseph Smith, Jr. (* 23. Dezember 1805 in Sharon, Windsor County, Vermont, USA; † 27. Juni 1844 in Carthage, Illinois) war ein amerikanischer religiöser Führer und Gründer des Mormonentums.

Laut Smith wurde ihm bei Palmyra von ein Engel namens Merona einige goldene Platten in altägyptischer Schrift ausgehändigt. Als in Eine Studie in Scharlachrot John Ferrier in der großen Alkali-Ebene von einer Gruppe Mormonen vor dem verdursten gerettet wird, erzählen sie ihm von dieser Begebenheit.

Als Brigham Young John Ferrier aufsucht, um ihn wegen der Gerüchte zur Rede zu stellen, dass seine Tochter mit einem Heiden verlobt sei, zitiert er Smiths dreizehntes Gebot "Jede Maid vom Wahren Glauben vermähle sich mit einem der Auserwählten; denn heiratet sie einen Heiden, so beginge sie eine schlimme Sünde".

Externer Link Bearbeiten