FANDOM


Laurie R. King (* 1952) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Laurie R. King wuchs in San Francisco auf und studierte Theologie an den Universitäten von Santa Cruz und Berkeley. Später bereiste sie mit ihrem Mann zwanzig Länder auf fünf Kontinenten. Ihr erstes Buch The Beekeeper's Apprentice (dt. Die Gehilfin des Bienenzüchters) entstand 1987 und wurde erst 1994 veröffentlicht. Es bildet den Auftakt einer Reihe von Krimis mit den Hauptfiguren Mary Russell und Sherlock Holmes.

Die Autorin lebt heute mit ihrer Familie im kalifornischen Watsonville.

Sherlock-Holmes-Romane von Laurie R. King Bearbeiten

  1. Die Gehilfin des Bienenzüchters (The Beekeeper's Apprentice), 1994
  2. Tödliches Testament (A Monstrous Regiment of Women), 1995
  3. Die Apostelin (A Letter of Mary), 1997
  4. Das Moor von Baskerville (The Moor), 1998
  5. O Jerusalem, 1999
  6. Justice Hall, 2002
  7. The Game, 2004
  8. Locked Rooms, 2005
  9. The Language of Bees, 2009
  10. The God of the Hive, 2010
  11. Pirate King, 2011
  12. Garment of Shadows, 2012
  13. Dreaming Spies, 2015
  14. The Murder of Mary Russell, 2016

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki