FANDOM


Die Little Ryder Street ist eine der kleineren Abzweigungen von der Edgware Road in London.

In Die drei Garridebs steht die Nr. 136 unter der Verwaltung von Holloway und Steele. Es handelt sich dabei um ein großes, altmodisches Gebäude aus der frühen georgianischen Epoche mit einer flachen Backsteinmauer, die nur von zwei tiefliegenden Erkerfenster im Erdgeschoss unterbrochen wird.

Rodger Prescott lebte in dem Haus unter der falschen Identität eines Privatiers namens Waldron. Den Keller des Gebäudes benutzte er zum drucken von Falschgeld. Nachdem Prescott im Januar 1895 erschossen wurde stand das Haus ein Jahr lang leer. Anschließend wurde es von Nathan Garrideb gemietet, der dort fünf Jahre, bis zum Juni 1902, wohnen blieb.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.