FANDOM


Louise Brealey

Louise Brealey (* 1979 in Northampton, Northamptonshire, England, UK) ist eine britische Schauspielerin.

2010 übernahm sie in der neuen BBC-Serie Sherlock die Rolle der Molly Hooper.

In der dritten Staffel der Serie Ripper Street übernimmt sie die Rolle der Amanda Frayn.

Werdegang Bearbeiten

Nach einer Clowns-Ausbildung und neben ihrer Tätigkeit als Journalistin, gab Louise Brealey ihr Filmdebut 2003 in The Tooth Faerie. In der Arzt-Serie Casualty wirkte sie von 2002 bis 2004 in 96 Episoden mit. Sie wirkte neben Philip Davis in der Charles Dickens-Verfilmung Bleak House mit und trat in einer Episode der Serie Law & Order: UK auf.

Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.