FANDOM


Dieser Artikel beschreibt Veröffentlichungen, die (teilweise) noch nicht erschienen sind.
Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass einige Angaben nicht mehr auf dem aktuellen Stand sind oder sich bis zum Veröffentlichungstermin noch ändern werden.
Maritim

Maritim ist ein deutsches Hörspiel-Label. Es gehört zur Verlagsgruppe Herman.

2015 wurde Maritim von Sebastian Pobot, Geschäftsführer von Highscore Music, übernommen, und mit der Hörspiel-Sparte von Highscore Music zusammengelegt. Carsten Hermann, der bisherige Geschäftsführer von Maritim, gründete im selben Jahr sein neues Label Hermann Media.

Eigenproduktionen Bearbeiten

Kanon Bearbeiten

Maritim hat von 2003 bis 2011 als erste deutsche Firma den kompletten Kanon vertont. Die Hauptrollen sprachen Christian Rode als Sherlock Holmes und Peter Groeger als Dr. Watson. Mehrmals war außerdem Volker Brandt als Inspektor Lestrade zu hören.

Außerhalb der Reihe

Pastiche Bearbeiten

Bereits im Januar 2007 kündigte Maritim die Produktion an einem interaktiven Hörspiel namens Der Tod zu Gast auf Mallory Manor an. Obwohl nach damaligen Berichten die Arbeit an den Sprachaufnamen zumindest bereits weit fortgeschritten waren und sich in der Abmischung befanden, wurde der Veröffentlichungstermin mehrfach verschoben.

Im August 2012, rund ein Jahr nachdem die letzte Kanon-Adaption erschienen war, kündigte man an, die Reihe mit eigenen Geschichten fortsetzen zu wollen. In den Jahren 2013 und 2014 wurden fünf Folgen veröffentlicht, die von der Nummerierung an die alten Folgen anschlossen.

Der Tod zu Gast auf Mallory Manor wurde 2016 von Hermann Media als 4-CD-Set, ohne die ursprünglich angedachte interaktiven Komponente, aber im gleichen Cover-Layout als Nummer 66. der Maritim-Reihe veröffentlicht.

Bereits seit 2012 sind Christian Rode und Peter Groeger in ihren Rollen als Holmes und Watson in einer unabhängig davon produzierten Hörspielreihe von Romantruhe Audio zu hören.

Sherlock Holmes & Co Bearbeiten

Nach der Zusammenlegung mit Highscore Music übernahm Maritim im Auftrag für Romantruhe Audio ab September 2015, beginnent mit Folge 19, die Produktion der Hörspiel-Reihe SHERLOCK HOLMES & CO – Aus den Geheimakten der Meisterdetektive, in der neben Sherlock Holmes auch Geschichten über Professor van Dusen und C. Auguste Dupin vertont werden.

Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der KroneBearbeiten

Im Oktober 2015 gab der inzwischen mit Highscore Music zusammgelegte Maritim-Verlag bekannt, dass sie an einer neuen Hörspiel-Serie arbeiten, die ab März 2016 starten soll.

In der Reihe steht der Schriftsteller Oscar Wilde im Vordergrund, der nach einer seiner zahlreichen Eskapaden von der Krone gezwungen wird für sie als Sonderermittler zu arbeiten, um einer Gefängnisstrafe zu entgehen. Angeleitet wird er dabei von Sherlock Holmes' Bruder Mycroft.

Die beiden Titelrollen werden von Sascha Rotermund und Reent Reins gesprochen.

  1. Zeitenwechsel
  2. Finsteres Hochland
  3. Das Geheimnis des Alchemisten
  4. Tod der Königin
  5. Kalter Fels
  6. Hexenwald
  7. Ritual des Grauens
  8. Der Röntgen-Zwischenfall
  9. Das Erbe des Doktors
  10. Eine Nacht am Brocken
  11. Die Namenlose aus der Seine
  12. Der Geheimbund der Masken
  13. Die Auktion der Diebe
  14. Das Labyrinth der Angst

Sascha Rotermund hatte in seiner Rolle als Oscar Wilde ebenfalls einen Autritt in der Folge Der Schrei der Banshee der Reihe Sherlock Holmes & Co.

Vertrieb anderer Hörspiele Bearbeiten

Die 3 ursprünglich von Polyband produzierten Hörspiele wurden auf MC neu aufgelegt. Topsound veröffentlichte sie später auch auf CD.

7 der 19 Hörspiele des Bayerischen Rundfunks erschienen auf 4 CDs. Der Audio Verlag veröffentlichte später die komplette Reihe in 4 CD-Boxen.

Veröffentlichungen Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki