Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Marla Landi

6.496Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Marla Landi.jpg

Marla Landi

Marla Landi (1933 oder 1939 geboren) ist eine in Italien geborene britische Schauspielerin.

1959 übernahm sie die Rolle der Cecile Stapleton in Der Hund von Baskerville.

Werdegang Bearbeiten

Marla Landis Filmkarriere war nur von kurzer Dauer. Nach ihrem Filmdebut 1954 in The Golden Link (mit ihrem späteren Baskerville-Kollegen André Morell) wirkte sie u.a. in den TV-Serien Ivanhoe und Der Unsichtbare mit. 1962 spielte sie in Die Piraten am Todesfluss erneut an Christopher Lees Seite. Ihren letzten Filmauftritte hatte sie 1967 in der Serie Market in Honey Lane (u.a. mit Tom Baker).

Sie heiratete dann in den englischen Adel ein und trägt seither den Namen Lady Francis Dashwood. Laut dem Buch Sherlock Holmes in Film und Fernsehen, wurde 1976 der Film Die Braut des Satans (wie der Hund von Baskerville, in dem Landi mitwirkte, eine Hammer-Produktion) in den Dashwood Estates gedreht, deren Besitzerin sie nun war. Ob sie dabei Christopher Lee, der in dem Film mitwirkte, wiederbegegnete, ist unbekannt.

Externer Link Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki