Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Mary Morstan

6.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Mary morstan paget.jpg

Mary Morstan (Illustration: evtl. Sidney Paget)

Miss Mary Morstan konsultiert Sherlock Holmes in dem Roman Das Zeichen der Vier, nachdem sie eine geheimnisvolle Einladung einer unbekannten Person erhalten hat.

Sie wird als kleine und zierliche junge Frau mit blondem Haar beschrieben. Mary Morstans Mutter starb kurz nach ihrer Geburt, ihr Vater, der Captain eines indischen Regiments schickte sie nach England zurück, wo sie bis zu ihrem 17. Lebensjahr in einem Internat in Edinburgh lebte. Als ihr Vater 1878 für einen Heimaturlaub nach England kommt, verschwindet er unter unter geheimnisvollen Umständen aus dem Langham-Hotel, bevor Mary ihn wieder sehen kann.

Im Jahr 1882 fing sie eine Stelle als Gesellschafterin im Haushalt von Mrs. Cecil Forrester an. Einige Zeit später, am 4. Mai, las sie eine Annonce in der Times, in der nach ihrer Adresse geforscht wurde. Auf Raten von Mr Forrester setzte sie eine Antwort in die Zeitung, und erhielt an noch am selben Abend ein Päckchen zugeschickt. In diesem befand sich eine große, schimmernde Perle, aber ohne ein Begleitschreiben. Die nächsten Jahre erhielt sie jedesmal am selben Tag eine weitere solche Perle zugeschickt. Zwei Monate nachdem sie die sechste Perle erhalten hatte erhielt sie einen Brief in der selben Handschrift wie die Adresse auf den Paketen, in dem sie um ein persönliches Treffen gebeten wurde. Abermals fragte sie Mrs. Forrester um Rat, die sie an Sherlock Holmes verwies.

Sign-19.gif

Mary Morstan in den Armen Dr. Watsons. (Illustration: Richard Gutschmidt)

Holmes Gefährte Dr. Watson verliebt sich schon bei Miss Morstans Ankunft in der Baker Street 221 b unsterblich in sie und kommt ihr im weiteren Verlauf der Handlung immer näher. Er vermeidet es jedoch zunächst, ihr seine Liebe mitzuteilen, da sie bei Lösung des Falles die Hälfte eines riesigen orientalischen Schatzes in Aussicht hat, was sie für ihn unerreichbar machen würde.

Mit Hilfe von Holmes und Watson wird ihr tatsächlich eine schwere alte Truhe, die Juwelen enthalten soll, vorgesetzt. Es stellt sich jedoch heraus, dass derjenige, der den Schatz zuvor unrechtmäßig in seinen Besitz brachte, die Kiste kurz vor seiner Ergreifung durch Holmes und die Polizei in die Themse entleert hat. Da dieses Hindernis zwischen den beiden so beseitigt wurde, gesteht Dr. Watson seiner Angebeteten seine Gefühle und heiratet sie sogar. Nach der Hochzeit ziehen die beiden in eine eigene Wohnung.

Mary watson vier.jpg

Mary Watson-Portrait von David Etien

In späteren Geschichten taucht Mary Watson nur noch selten und als unwichtige Nebenfigur auf.

  • Ein Skandal in Böhmen: Watson berichtet von seinem Eheleben als vollkommenes Glück und als er Holmes wieder trifft, bemerkt dieser, dass der Ehestand ihm offensichtlich gut bekommt, da er siebeneinhalb Pfund zugenommen hätte. Watson bestätigt sieben Pfund - Mary sorgt demzufolge dafür, dass er regelmäßig und gut isst.
  • Das Rätsel von Boscombe Valley: Mary empfiehlt ihrem Mann, seinen Freund Holmes zu begleiten, um den Tod von Charles McCarthy in Boscombe Valley zu untersuchen. Offensichtlich weiß sie, wie sehr er noch immer an den Fällen seines ehemaligen Mitbewohners interessiert ist und hat dafür Verständnis.
  • Die fünf Orangenkerne: Mary hält sich für einen längeren Besuch bei ihrer Tante auf. Watson zieht für diese Zeit wieder in die Baker Street.
  • Der Mann mit der entstellten Lippe: Eines Abends sitzen Mary und ihr Gatte beisammen, als sie von Marys Jugendfreundin Kate Whitney gestört werden, die Dr. Watson um Hilfe bittet. In diesem Zusammenhang bemerkt dieser, dass Menschen mit großem Kummer zu seiner Frau kämen, wie Vögel zu einem Leuchtturm.
  • Der Daumen des Ingenieurs: Watson informiert seine Frau darüber, dass er seinen Patienten Victor Hatherley zu Holmes in die Baker Street bringt.

Irgendwann zwischen 1891 und 1893 verstirbt Mary unter unbekannten Umständen. Watson zieht nach Sherlock Holmes' "Wiederauferstehung" wieder in die Baker Street ein.

Interne Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki