FANDOM


Dr. Moore Agar wird in dem Kanon-Fall Der Teufelsfuß erwähnt.

Der Mediziner hat eine Praxis in der Harley Street und machte laut Dr. Watson unter dramatischen Umständen die Bekanntschaft mit Sherlock Holmes.

Im März 1897 rät Moore Agar Holmes mit großem Nachdruck, all seine derzeitigen Fälle nieder zu legen und sich absoluter Ruhe hinzugeben, da seine Gesundheit stark angegriffen sei und ein vollständiger Zusammenbruch kurz bevor stehe.

Daraufhin begeben sich Holmes und Watson nach Cornwall.

Moore Agar außerhalb des Kanons Bearbeiten

  • In dem Pastiche-Fall Der getreue Diener berichtet Watson, Holmes habe Dr. Moore Agar durch Sir George Lewis kennen gelernt und sei damals nicht wirklich krank gewesen, sondern habe im Geheimen für die britische Regierung gearbeitet.