FANDOM


Morton Lowry.jpg

Lowry als der smarte Stapleton

Morton Lowry (* 13. Februar 1914, London, England als Edward Morton Lowater; † 26. November 1987, San Francisco, California, USA) war ein britisch-US-amerikanischer Schauspieler.

Zwei Mal wurde er für die Sherlock-Holmes-Filmreihe mit Basil Rathbone in der Titelrolle tätig:

1939 spielte er in dem Film Der Hund von Baskerville die Rolle des John Stapleton. Warum man den in der Romanvorlage etablierten Namen Jack änderte, ist unbekannt.

1945 spielte Lowry in Gefährliche Mission den Schiffs-Steward Sanford.

Werdegang Bearbeiten

Lowry gab 1938 sein Filmdebut in The Dawn Patrol. Bereits hier arbeitete er erstmals mit Basil Rathbone. Es folgten Auftritte u.a. in

Von 1959 bis 1960 spielte Lowry in der Fernsehserie Die Abenteuer von Robin Hood eine kleine wiederkehrende Rolle und war somit an der Seite seines Kollegen von 1939 Richard Greene zu sehen.

Externe Links Bearbeiten

Morton Lowry in der deutschen und englischen Version der Internet Movie Database

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki