Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Mr. Barker

6.516Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Barker.jpg

Holmes (aus dem Fenster kletternd) hat Ärger mit Barker (Illustration: Frank Wiles)

Mr. Barker tritt in dem Fall Der Farbenhändler im Ruhestand auf.

Als Sherlock Holmes seinen Freund und Kollegen Dr. Watson zum Anwesen seines neuen Klienten Josiah Amberley schickt, wird Watson auf einen Mann aufmerksam, der ganz in der Nähe des Hauses herumsteht und raucht. Watson fragt ihn nach der genauen Adresse und dieser gibt ihm mit einem Nicken Auskunft.

Watson beschreibt Barker als hochgewachsen, dunkelhaarig, mit einen dicken Schnauzbart und ziemlich militärisch wirkend.

Als Watson auf dem Rückweg zur Baker Street ist, bemerkt er diesen Mann im Zug, offensichtlich ist er ihm gefolgt. Als er Holmes von der Begegnung berichtet, benennt dieser zwei weitere Erkennungsmerkmale des Beobachters, die Watson nicht erwähnt hatte: eine graugetönte Sonnenbrille und eine Freimaurer-Krawattennadel. Watson bestätigt beide Accesscoires, offensichtlich weiß Holmes, um wen es sich handelt.

Als Holmes später in das Haus Amberleys einbricht, wird er von Mr. Barker überwältigt, der ihn für einen Mittäter im Fall um das Verschwinden von Dr. Ray Ernest hält. Es stellt sich heraus, dass sich Holmes und Barker tatsächlich kennen: Barker ist ebenfalls Detektiv und wurde in diesem Fall von Dr. Ernests Familie beauftragt, dessen Verschwinden zu untersuchen. Gemeinsam stellen sie den psychopathischen Mörder Amberley, wobei Holmes seinem Kollegen anschließend die Formalitäten überlässt.

Holmes spricht mit Respekt von Barker, hat dieser doch ein paar sauber gelöste Fälle vorzuweisen und wendet dabei durchaus irreguläre Methoden an, wie Holmes selbst.

Barker im Pastiche Bearbeiten

In dem Pastiche-Fall Baker Street 221b von Francis London erhält Barker den Vornamen Alex zugewiesen und kann sich ein zweites Mal mit Sherlock Holmes um eine erfolgreiche Lösung in einem Fall messen.

Barker im Film Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki