FANDOM


Mr. Fowler wird in dem Kanon-Fall Die Blutbuchen erwähnt.

Er ist Seemann und lernt bei Freunden Alice Rucastle kennen und lieben. Die beiden wollen heiraten, doch Jephro Rucastle ist strikt gegen eine Heirat, da er so den mütterlichen Erbanteil seiner Tochter verlieren würde, den er bis zu ihrer Hochzeit verwalten soll.

Alice wird von ihrem Vater in einem leeren Flügel des Hauses gefangen gehalten, doch Mr. Fowler lässt nichts unversucht, in Kontakt mit ihr zu treten. Er lässt sich auch nicht von Rucastles Versuch vertreiben, ihm mit Hilfe von Violet Hunter weis zu machen, Alice würde ihn nicht mehr sehen wollen.

Mit der Unterstützung von Mrs. Toller gelingt ihm die Befreiung von Alice.

Mr. Fowler im Film Bearbeiten