FANDOM


Blue-03

Peterson präsentiert den Karfunkel. (Illustration: Sidney Paget)

Mr. Peterson tritt in dem Fall Der blaue Karfunkel auf.

Er ist Page in London und laut Sherlock Holmes ein sehr ehrlicher Kerl.

Am Weihnachtsmorgen des Jahres 1889, gegen vier Uhr in der Frühe - Peterson ist auf dem Heimweg von einer kleinen Lustbarkeit - beobachtet er einen großgewachsenen Mann, der eine Gans über seiner Schulter trägt. Kurz darauf wird dieser Mann von Raufbolden belästigt, verliert seinen Hut und die Gans und flüchtet beim Anblick des noch immer uniformierten Dienstmannes Peterson, der ihm zu Hilfe kommen will. Auch die Angreifer fliehen, Peterson nimmt Hut und Gans an sich und bringt beides einige Stunden später in die Baker Street.

Holmes versucht nun anhand des Hutes etwas über den Besitzer zu deduzieren, während Peterson die Gans mit nach Hause nehmen kann. Doch die Überraschung ist groß, als Mrs. Peterson im Kropf des Vogels einen wertvollen Edelstein findet, der von Holmes als der vor einigen Tagen aus dem Hotel Cosmopolitan gestohlene Blaue Karfunkel identifiziert wird.

Peterson im Film Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki