FANDOM


Vergeltung

Nacht der Vergeltung (The Adventure at Ferryman's Creek) ist ein Pastiche-Roman von Gerald Frow.

Es erschien 1984 in der Buchreihe Young Sherlock und basiert auf der gleichnamigen Fernsehserie.

In Deutschland erschien es 1986 in der Franckh'schen Verlagshandlung.

Y S 1

Umschlaggestaltung: Aiga Rasch

Inhalt Bearbeiten

Zu seinem 18. Geburtstag erhält Sherlock Holmes von seinem Bruder Mycroft eine Einladung zu einem "kurzen Urlaub" an der Küste von Lincolnshire. Der Aufenthalt dort dient aber keineswegs der Erholung...

Bald ist Sherlock in mysteriöse Ereignisse verwickelt: Wer ist der geheimnisvolle Martin Ashley in Wirklichkeit, und warum trägt er an der linken Hand ständig einen Handschuh? Gibts es einen Zusammenhang zwischen seinem Verschwinden und den unheilvollen Vorfällen in Marsh House? Sind diese nur Vorboten der eigentlichen Katastrophe? Und was hat es mit der Legende von Thoresby-le-Marsh auf sich? Sherlock glaubt nicht wie die Einheimischen an eine Starfe des Schicksals; er versucht den Dingen auf den Grund zu gehen. Das erfordert seine ganze Logik und Findigkeit und führt schließlich zu unerwarteten Ergebnissen. Trotzdem unterläuft ihm dabei ein Denkfehler, und für einen der Beteiligten kommt seine Hilfe zu spät... (Verlagstext)

Personen Bearbeiten

Anmerkungen und Kritik Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki