FANDOM


Phineasundferb
Seriendaten
Deutscher Titel: Phineas und Ferb
Originaltitel: Phineas and Ferb
Produktionsland: USA
Laufzeit: 2007 -
Episodenzahl: bisher 75 in 3 Staffeln
Episodenlänge: ca. 22 Minuten
Produktion: Jeff Marsh
Natasha Kopp
Idee: Dan Povenmire
Jeff Marsh
Titelmusik Bowling for Soup (Original)
Dt. Erstausstrahlung: 22. September 2007 auf Disney Channel

Phineas und Ferb ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie der Walt Disney Company aus dem Jahr 2007.

Handlung Bearbeiten

In den Sommerferien langweilen sich Phineas Flynn und sein Stiefbruder Ferb Fletcher, die in Danville, USA leben. Also stellen sie jede Menge verrückter Sachen an. Nur Candace Flynn, deren Schwester, setzt alles daran, die beiden bei ihrer Mutter zu verpetzen, was ihr aber nie gelingt. Oft ist dafür das Haustier Perry verantwortlich, denn dieser ist ein Geheimagent und durchkreuzt als „Agent P.“ oder „Perry, das Schnabeltier“ die gemeinen Pläne von Dr. Heinz Doofenshmirtz und verwischt dabei auch die Spuren von Phineas und Ferb. Man bemerkt oft, dass zwischen Phineas und Ferbs Leben und dem von Doofenshmirtz viele Parallelen bestehen und Perry immer wieder zwischen Erzfeind und Herrchen steht.

Sherlock Holmes-Bezug Bearbeiten

In der 4. Episode der 2. Staffel reisen Phineas, Ferb, Candace und Stacy nach London, wo die Mädchen erstmals mit den Abenteuern des berühmten Detektivs in Berührung kommen. Sogleich begeben sie sich auf dessen Spuren.

Externer Link Bearbeiten