Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Scheidungsfall Dundas

6.473Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Scheidungsfall Dundas wird in dem Fall Eine Frage der Identität erwähnt.

Kurz bevor Miss Mary Sutherland in die Baker Street 221 b kommt und Sherlock Holmes bittet, ihren Verlobten zu finden, unterhalten sich Holmes und Dr. Watson über die Dürftigkeit und Vulgärheit der Zwischenfälle, von denen in den Tageszeitungen berichtet wird. Watson bringt als Beispiel einen Fall an, von dem er in der Morgenzeitung nur die Überaschrift las: Grausamkeit eines Mannes gegenüber seiner Frau - ohne den Artikel gelesen zu haben, meint Dr. Watson zu wissen, dass eine andere Frau, Alkohol, Schläge und Verletzungen im Spiel waren.

Doch Holmes belehrt ihn eines Besseren. Er selbst konnte in diesem Fall - dem Scheidungsfall Dundas - zur Erhellung einiger Umstände beitragen: So war Mr. Dundas strenger Nichttrinker, eine andere Frau gab es nicht. Das Problem dieser Ehe war, dass Mr. Dundas die Angewohnheit hatte, nach dem Essen sein Gebiss nach seiner Gattin zu werfen, was diese nicht länger ertragen wollte.

Chronologisch davor Chronologisch Chronologisch danach
Ein Skandal in Böhmen Scheidungsfall Dundas Eine Frage der Identität

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki