FANDOM


Sherlock Holmes ist eine neunbändige französische Comic-Reihe, die von April 1990 bis Januar 1998 bei Lefrancq Editeur erschien.

Die meisten der Bände wurden von André-Paul Duchâteau geschrieben. Band 7 stammt aus der Feder von Jean-Pierre Croquet. Für die Zeichnungen waren unterschiedliche Künstler verantwortlich.

Der siebte Band wurde 2000 bei Soleil Productions nachgedruckt, welche anschließend weitere Geschichten von Jean-Pierre Croquet veröffentlichten. 2001 druckte Soleil anschließend zwei weitere Alben von André-Paul Duchâteau nach. In beiden Reihen erhielten die Alben neue Coverzeichnungen.

In Deutschland erschienen die ersten beiden Bände innerhalb der Reihe Die großen Detektive.

Bände Bearbeiten

  1. La sangsue rouge (dt. Der rote Blutegel), Zeichnung: Guy Clair
  2. Le chien des Baskerville (dt. Der Hund der Baskervilles), Zeichnung: Stibane
  3. La béquille d'aluminium (dt. Die Aluminiumkrücke), Zeichnung: Guy Clair
  4. Jack l'éventreur (dt. Jack the Ripper), Zeichnung: Stibane
  5. La bande mouchetée (dt. Das gefleckte Band), Zeichnung: Stibane
  6. Le rat géant du Sumatra (dt. Die Riesenratte von Sumatra), Zeichnung: Bruno DiSano
  7. L'étoile sanglante (dt. Blutiger Stern), Zeichnung: Benoît Bonte
  8. La vieille russe (dt. Die alte Russin), Zeichnung: Guy Clair
  9. Le signe des Quatre (dt. Das Zeichen der Vier), Zeichnung: Bruno DiSano

Cover Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.