FANDOM


Sherlock Holmes ist eine dänische Stummfilmreihe der Produktionsfirma Nordisk, die zwischen 1908 und 1911 elf Filme produzierte. Diese liefen auch in Deutschland mit großem Erfolg.

Die ersten sechs Filme prägte Viggo Larsen, der nicht nur die Titelrolle spielte, sondern auch die Drehbücher schrieb und Regie führte. 1910 verließ Larsen Nordisk und ging nach Deutschland, um dort weitere Filme zu produzieren.

Für die folgenden 5 Filme der Reihe sind verschiedene Holmes-Darsteller überliefert: Otto Lagoni, Alwin Neuß, Einar Zangenberg und Lauritz Olsen. Lagoni ist als Holmes-Darsteller sicher, da es ein Foto in entsprechendem Kostüm gibt, die anderen Darsteller sind eher spekulativ.

Auffällig ist, dass nur für den 5. Film der Reihe die Mitwirkung von Dr. Watson überliefert ist.

Die Filme der Reihe Bearbeiten

  1. Sherlock Holmes
  2. Sherlock Holmes in Lebensgefahr
  3. Sherlock Holmes im Gaskeller
  4. Droschke 519
  5. Die graue Dame
  6. Die Diamanten der Sängerin
  7. Die schwarze Hand
  8. Sherlock Holmes und die Bauernfänger
  9. Das Millionentestament
  10. Sherlock Holmes' letzter Fall
  11. Die schwarze Kappe

Literatur Bearbeiten

1997 erschien das Buch The Great Northern Adventures of Sherlock Holmes. Darin befasst sich der Autor Bjarne Nielsen intensiv mit der Stummfilmreihe. Das Buch stand jedoch für diesen Artikel und die entsprechenden Film-Artikel nicht zur Verfügung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki