Fandom

Sherlock Holmes Wiki

Sherlock Holmes (TV-Serie, 2014-15)

6.496Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion4 Teilen
Sherlock Holmes 2014 Titel.jpg
Seriendaten
Originaltitel: シャーロック ホームズ
Sherlock Holmes
Produktionsland: Japan
Laufzeit: 2014 - 2015
Episodenzahl: 18
Episodenlänge: 20 Minuten
Produktion: Nobuhisa Kihira
Idee: Kōki Mitani
Titelmusik Nano

Sherlock Holmes (シャーロック ホームズ Shārokku Hōmuzu) ist eine japanische Puppen-TV-Serie, die vom 12. Oktober 2014 bis 15. Februar 2015 auf NHK Educational TV lief.

Zuvor wurden im März und August 2014 bereits sechs Folgen als Preview auf NHK General TV gezeigt.

Handlung Bearbeiten

Sämtliche Folgen basieren auf original Geschichten von Sir Arthur Conan Doyle, wurden jedoch in die Schulzeit von Holmes und Watson verlegt.

Anders als in den Vorlagen geschehen in der Serie keinerlei Morde. Die Täter werden für ihre Taten außerdem nicht verhaftet, und tauchen in späteren Folgen teilweise erneut auf.

Personen Bearbeiten

Hauptfiguren
Charakter Sprecher
Sherlock Holmes, Schüler Kōichi Yamadera
John H. Watson, Schüler Wataru Takagi
Mrs. Hudson, Schulköchin Keiko Horiuchi
Wiederkehrende Figuren
Charakter Sprecher
Lestrade, Schüler Daisuke Kishio
Stamford, Schüler Daisuke Kishio
Roylott, Lehrer Kazuyuki Asano
Moriarty,
Stellvertretender Schulleiter
Masashi Ebara

Ausstrahlung Bearbeiten

Die ersten drei Episoden liefen als Preview vom 25. bis 27. März 2014 auf dem Sender NHK General TV, zusammen mit der japanischen Erstausstrahlung der dritten Staffel der britischen Serie Sherlock.

Der Sender wiederholte die Folgen anschließend noch einmal vom 14. bis 18. August des selben Jahres, gefolgt von der Erstausstrahlung der Folgen vier, fünf und elf. Die neuen Folgen hatten ursprünglich vom 19. bis 21. August laufen sollen, wegen der Berichterstattung über einen Erdrutsch in Hiroshima verschoben sich die letzten beiden jedoch um wenige Tage auf den 21. und 23. August.

Die reguläre Ausstrahlung begann am 12. Oktober auf dem Sender NHK Educational TV und endete am 15. Februar 2015, wo die Serie, abermals beginnend bei Folge eins, jeweils Sonntags abends lief.

Anmerkungen Bearbeiten

Auch im amerikanischen Spielfilm Das Geheimnis des verborgenen Tempels von 1985 gingen Holmes und Watson zusammen zur Schule mit Moriarty als ihrem Lehrer. Kōichi Yamadera hatte bereits in der 1988 entstandenden japanischen Fassung des Films den Schauspieler Nicholas Rowe als Sherlock Holmes synchronisiert.

Episoden Bearbeiten

  1. Saisho no bōken zenpen (最初の冒険 前編 Das erste Abenteuer, Teil 1), basierend auf Eine Studie in Scharlachrot und Die sechs Napoleons
  2. Saisho no bōken kōhen (最初の冒険 後編 Das erste Abenteuer, Teil 2), basierend auf Eine Studie in Scharlachrot und Die sechs Napoleons
  3. Komatta kôchô sensei no bōken (困った校長先生の冒険 Das Abenteuer des Schulleiters in Nöten), basierend auf Ein Skandal in Böhmen
  4. Kieta bōifurendo no bōken (消えたボーイフレンドの冒険 Das Abenteuer des verschwundenen Boyfriends), basierend auf Eine Frage der Identität
  5. Akage kurabu no bōken (赤毛クラブの冒険 Das Abenteuer des Klubs der Rothaarigen), basierend auf Die Liga der Rothaarigen
  6. Kimajime na shōnin no bōken (生真面目な証人の冒険 Das Abenteuer des todernsten Zeugen), basierend auf Wisteria Lodge
  7. Inugo tsūyaku no bōken (イヌ語通訳の冒険 Das Abenteuer des Hunde-Dolmetschers), basierend auf Der griechische Dolmetscher
  8. Yukai na yoningumi no bōken zenpen (愉快な四人組の冒険 前編 Das Abenteuer des fröhlichen Quartetts, Teil 1), basierend auf Das Zeichen der Vier
  9. Yukai na yoningumi no bōken kōhen (愉快な四人組の冒険 後編 Das Abenteuer des fröhlichen Quartetts, Teil 2), basierend auf Das Zeichen der Vier
  10. Shitsurei na nigaoe no bōken (失礼な似顔絵の冒険 Das Abenteuer des unschmeichelhaften Porträts), basierend auf Charles Augustus Milverton
  11. Madara no himo no bōken (まだらの紐の冒険 Das Abenteuer des gesprenkelten Bandes), basierend auf Das gesprenkelte Band und Der Mann mit dem geduckten Gang
  12. Baskābiru-kun to inu no bōken zenpen (バスカーヴィル君と犬の冒険 前編 Das Abenteuer vom Hund der Baskervilles, Teil 1), basierend auf Der Hund der Baskervilles und Die tanzenden Männchen
  13. Baskābiru-kun to inu no bōken kōhen (バスカーヴィル君と犬の冒険 後編 Das Abenteuer vom Hund der Baskervilles, Teil 2), basierend auf Der Hund der Baskervilles und Die tanzenden Männchen
  14. Hyappiki no otamajakushi no bōken (百匹のおたまじゃくしの冒険 Das Abenteuer der hundert Kaulquappen), basierend auf Der Flottenvertrag
  15. Aoi shirokuma no bōken (青いシロクマの冒険 Das Abenteuer des blauen Eisbären), basierend auf Die Drei Giebel und Der blaue Karfunkel
  16. Dagurasu-san no oyashiki no bōken (ダグラスさんのお屋敷の冒険 Das Abenteuer von Douglas' Villa), basierend auf Das Tal der Angst
  17. Hontō ni komatta kôchô sensei no bōken (本当に困った校長先生の冒険 Das Abenteuer des Schulleiters in wahrhaften Nöten), basierend auf Der Mazarin-Stein
  18. Saigo no bōken (最後の冒険 Das letzte Abenteuer), basierend auf Das letzte Problem

Sondersendungen und Veranstaltungen Bearbeiten

Sondersendungen Bearbeiten

  • An Anschluß an jede Folge läuft ein kurzes Segment namens Mystery Quiz "Sherloc-Q!" (ミステリークイズ シャーロッQ! Misuterī kuizu shāro-tsuQ!), in dem dem Zuschauer eine Multiple-Choices-Frage mit drei Antwortmöglichkeiten über den Sherlock-Holmes-Kanon gestellt wird.
  • Am 5. Oktober 2014 lief die Sendung Hōsō chokuzen SP tettei chōsa! Sherlock Holmes (放送直前SP 徹底調査!シャーロックホームズ) welches sich mit dem Phänomen Sherlock Holmes und der Entstehung der Serie beschäftigt.
  • Am 13. November 2014 war Kōichi Yamadera in der Sendung Studio Park kara konnnichiwa (スタジオパークからこんにちは Sutajiopāku kara kon'nichiwa) zu Gast, wo er unter anderem über seine Arbeit an der Serie sprach.

Veranstalungen Bearbeiten

  • Vom 30 November bis 28. Dezember 2014 fand im NHK Broadcasting Center in Tokio eine Ausstellung statt, in der verschiedene Puppen und Requisiten aus der Serie präsentiert werden. Im Rahmen der Ausstellung fand zudem jeden Sonntag ein Workshop statt, in dem den Besuchern die Bedienung der Puppen erklärt wurde.

Merchandising Bearbeiten

Kurzgeschichten Bearbeiten

  • Shueisha veröffentlichte zwischen April 2014 und Juli 2015 unter dem Titel Shōnen Sherlock Holmes (少年シャーロック ホームズ Shōnen Shārokku Hōmuzu) eine Buchadaption der Serie.
  • Shufu veröffentlichte im November 2014 das NHK Sherlock Holmes Mystery Quiz Book (NHKシャーロックホームズ推理クイズブック, NHK Shārokku Hōmuzu suiri kuizu bukku), welches 20 exklusiv geschriebene Fälle beinhaltet, bei denen der Leser selber mitraten kann.

Sachbücher Bearbeiten

  • Bei Shogakukan erschien im Oktober 2014 das Magazin Sherlock Holmes Boken Fanbook (シャーロックホームズ冒険ファンブック, Shârokku Hômuzu Boken Fan Bukku), mit Hintergrundinformationen zur Serie.

Soundtrack Bearbeiten

  • Die Künstlerin Nano veröffentlichte am 28. Januar 2015 ihr Album Rock on, welches unter anderem das von ihr Komponierte Titellied zur Serie enthielt.
  • Eine Soundtrack-CD zur Serie erschien am 16. Februar 2015.

Figuren Bearbeiten

  • De Agostini hat eine Reihe von Figuren hergestellt, die den Puppen der Serie nachempfunden sind.

Veröffentlichungen Bearbeiten

Zwischen dem 16. Juli 2014 und 18. März 2015 erschien die Serie in Japan auf sechs DVDs, mit je drei Folgen. Ebenfalls am 18. März 2015 erschien eine Gesamtausgabe auf Blu-ray Disc.

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki